Segeln in Münster

Segeln in Münster

Wir fangen dieses Blog einmal klein an …

Bevor wir uns dem Volvo Ocean Race widmen oder America´s Cup-Kritiken posten, möchte ich Euch gerne etwas über den Aasee in Münster verraten.

Hier kann man sehr schön Segeln. Und zwar brav getrennt nach “vorderer Aasee” und “hinterer Aasee” – denn dazwischen steht die “Torminbrücke” und da passt kein Segelboot drunter durch. (Außer Optis und auch das Ausflugsschiff fährt runter her zum Zoo und wieder zurück.

 

Es gibt zwei Segelvereine und einen Bootsverleih. Schwimmen würde ich nicht im Aasee – aber auch das hat man schon dort gemacht. Die Gastronomie ist fein bis gutbürgerlich – der Ausblick phänomenal und die Leute von sportlich bis gemütlich, von Durchschnitt bis Snob. Alles da … Also wer nach Münster kommt, sollte sich den Aasee nicht entgehen lassen

 

www.aasee.de