Downloaden 4g

3G HSPA+ ist eine verbesserte Version von 3G, , und es ist die minimale Geschwindigkeit, die Sie in der Regel in einem britischen Netzwerk erhalten. Es bietet typische Download-Geschwindigkeiten von 6 Mbit/s und ein theoretisches Maximum von 42 Mbit/s. Sie können erwarten, dass Streaming-Videos in etwa 5 Sekunden geladen werden und mittelgroße Apps in einer Minute plus heruntergeladen werden, während die gleiche 500MB-Datei oben erwähnt würde 11 Minuten zum Download dauern. Wenn der Download nicht automatisch gestartet wird, klicken Sie hier. 4G LTE-Advanced ist eine schnellere Version von 4G mit typischen realen Download-Geschwindigkeiten von 42 Mbit/s und theoretischen Limits von 300 Mbit/s. Mit LTE-Advanced (auch bekannt als 4G+, LTE-A oder 4.5G) werden Videos ohne erkennbare Pause geladen und eine 500MB-Datei wird in weniger als 2 Minuten heruntergeladen. Tatsächlich ist es sogar schneller als viele Breitbandanschlüsse zu Hause. Um Die Netzwerkgeschwindigkeiten zu vergleichen, sind wir an Download- und Upload-Geschwindigkeiten interessiert. Vodafone kommt auf den zweiten Platz für Download- und Upload-Geschwindigkeiten, gefolgt von Three, und dann ist O2 auf dem letzten Platz.

Vodafone ist jedoch der zweite für Latenz, gefolgt von O2, dann Drei. 3G ist die langsamste Geschwindigkeit, auf der Sie normalerweise surfen. Es hat eine typische reale Download-Geschwindigkeit von 3 Mbit/s und eine theoretische maximale Download-Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s. Wenn Du zum Beispiel ein Video über 3G von YouTube streamen möchtest, könntest du bis zu zehn Sekunden warten, bis es geladen wird. Beim Herunterladen einer 500MB-Datei kann es etwa 22 Minuten dauern, wobei größere Apps, Filme und Alben noch viel länger dauern. 5G ist die schnellste verfügbare Mobilfunktechnologie und zum Zeitpunkt des Schreibens realer Download-Geschwindigkeiten durchschnittlich etwa 130-250 Mbit/s, aber Netzwerke behaupten, dass Spitzengeschwindigkeiten von 1 Gbit/s oder mehr bereits möglich sind, und in Zukunft könnte 5G noch viel schneller werden, sobald sich die Infrastruktur und technologien verbessern. Mit diesen Durchschnittsgeschwindigkeiten würde eine 500MB-Datei in weniger als 30 Sekunden heruntergeladen werden. Es gibt weniger Daten über Upload-Geschwindigkeiten, aber es ist wahrscheinlich, dass höchstens die Hälfte der Download-Geschwindigkeit, was etwa 65-120 Mbps bedeutet. Bei diesen Geschwindigkeiten würde das Hochladen einer 10MB-Datei 1 Sekunde oder weniger dauern. Es gibt jedoch eine bemerkenswerte Ausnahme. Drei behauptet, dass, weil es so viel mehr 5G-Spektrum als Rivalen hat es Geschwindigkeiten bieten kann, die bis zu doppelt so schnell sind.

Wenn true, könnte dies Spitzengeschwindigkeiten von mehr als 2 Gbit/s bedeuten (da die meisten Rivalen sagen, dass ihre Spitzendownloadgeschwindigkeiten 1 Gbit/s erreichen oder überschreiten).

Allgemein